Förderung und Stabilisierung von Menschen mit Borderline

6. Netzwerktagung am 17.06.16 !

Informationen zur Netzwerktagung, zu Stairways und zur Handlungsorientierten Version finden Sie hier

Herzlich willkommen bei STEPPS

 

STEPPS

  • Steht für Systematic Training for Emotional Predictability & Problem Solving und bedeutet so viel wie „Emotionale Stabilität und Problemlösen systematisch trainieren“.
  • Ist ein Trainingsprogramm, das in den USA (Iowa) entwickelt wurde und über einen Zeitraum von 20 Wochen läuft.
  • Ist kein neuer therapeutischer Ansatz, sondern versteht sich als ergänzendes Training im Kontext von psychosozialer Versorgung oder Psychotherapie und soll ein Bindeglied zwischen Bewältigungsmöglichkeiten, Selbsthilfe und Koordination der Hilfeangebote darstellen.
  • Wendet sich an Menschen mit einer Borderline-Persönlichkeitsstörung und bezieht die Helferteams der Betroffenen (Angehörige, Freund/innen und professionelle Helfer) ein.
  • Liegt als Manual für Betroffene und Trainer/innen vor.

Der Dachverband Stepps e.V. hat sich die Implementierung von STEPPS in klinischen und nichtklinischen Einrichtungen zum Ziel gesetzt.

 

Informationsmaterial

Das Faltblatt Informationen für Betroffene können Sie als PDF-Datei herunterladen.

Das Faltblatt Informationen für Trainer können Sie als PDF-Datei herunterladen

Arbeitsmaterialien

 

Nancee Blum, N. F. Bartels, St. John, B. Pfohl:

STEPPS: Das Trainingsprogramm bei Borderline - Emotionale Krisen bewältigen, Probleme lösen, Alltag gestalten, Beziehungen aufbauen. Trainerhandbuch.

STEPPS - Das Trainingsprogramm: Emotionale Krisen bewältigen, Probleme lösen, Alltag gestalten, Beziehungen aufbauen. Arbeitsbuch.
280 Seiten im Ringorder A4, mit Kopiervorlagen


STAIRWAYSSTAIRWAYS - Die nächste Stufe des Trainingsprogramms bei Borderline.

 Daten-CD mit dem Arbeitsbuch für die Teilnehmer und dem häufig verwendeten Arbeitsmaterial als PDF (280 Seiten), sowie ein 50 Seiten starkes Booklet mit Hinweisen für die Trainer/innen.


Das Trainerhandbuch und der Arbeitsordner sind in den Kosten der Ausbildung enthalten, können aber auch eigenständig beim Psychiatrie-Verlag bestellt werden.

Copyright © Dachverband STEPPS e.V. Alle Rechte vorbehalten.

Copyright © 2013. All Rights Reserved.